www.fsmb.at :: Die Fachschaft

Die Fachschaft Maschinenbau stellt sich vor

In der Fachschaft arbeiten Studierende der Bachelor- und Masterstudien Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Materialwissenschaften ehrenamtlich zusammen.

Wir sind Teil der HochschülerInnenschaft an der TU-Wien (HTU), womit ALLE Studierenden an der TU Wien gemeint sind, und versuchen als solcher auch die Interessen ALLER zu vertreten. Dabei konzentrieren wir unsere Aktivitäten selbstverständlich auf die Studien MB, WIMB, VT und MatWis, denen wir selbst angehören.

Kontakt und Anfahrt

Den Weg zu uns findest Du hier.

Studierendenvertretung

Als Studierendenvertretung übernehmen wir die Verantwortung für die gesetzlich vorgeschriebenen Tätigkeiten - wir repräsentieren die Stimme der Studierenden in diversen Gremien, wie Studienkommission, Fakultätsrat, Senat, Habilitations- und Berufungskommissionen - aber ebenso auch für die selbst erlegten Aufgaben. Dieser Verantwortung versucht die FSMB durch die Arbeit im Kollektiv gerecht zu werden, da die offiziellen RepräsentInnen (gewählte StudienvertreterInnen) die notwendigen und sinnvollen Arbeiten nur teilweise bewältigen können. Deswegen gibt es in der Fachschaft für jede und jeden der interessiert und motiviert ist die Möglichkeit der aktiven Mitarbeit. Dazu ist es nicht notwendig sich anzumelden oder gar einen Mitgliedsausweis zu haben, sondern wir bauen auf ein regelmäßiges Treffen (Fachschaftsabend) sowie in hohem Maße auf die Selbstverantwortlichkeit der MitarbeiterInnen.

Für Ideen und Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr. Zu bedenken geben wir jedoch, dass für die Umsetzung neuer Ideen auch die notwendigen Ressourcen in Form von Arbeitskraft erforderlich sind, weshalb ein guter Vorschlag alleine noch nicht die Verwirklichung eines Projektes sicherstellt.

Wahl

Die wichtigste Grundlage für die Vertretungsarbeit stellt die alle 2 Jahre gewählte Studienvertretung dar. Im Zuge der ÖH-Wahl kannst du 5 VertreterInnen in die Maschinenbau-Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau, bzw. 5 VertreterInnen in die Verfahrenstechnik Studienvertretung wählen. Diese entsenden dann weitere 7 Leute in die entsprechende Fakultätsvertretung, die somit auch den Vorsitz der FSMB darstellt.

Organigramm